Kurzvorstellung Case-Management/ Sozialdienst

Eine plötzlich auftretende Erkrankung, ein Unfall oder auch ein geplanter operativer Eingriff, führen häufig zu Veränderungen der gewohnten Lebenssituation. Daraus ergeben sich oftmals Fragen, Sorgen, Unsicherheiten und auch Ängste. Eine der am häufigsten gestellten Fragen ist:

„Wie soll es bloß weiter gehen?“

Viele Ihrer Anliegen lassen sich mit professioneller Beratung leichter lösen. Die im Case- Management und Sozialdienst arbeitenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schauen mit Ihnen und Ihren Angehörigen wie die „Ist-Situation“ sich darstellt,  unterstützen Sie dann bei der Organisation von nachstationären Versorgungen und bieten Hilfestellungen bei sozialrechtlichen und organisatorischen Abläufen.

Im CM bzw. Sozialdienst arbeiten PflegeexpertInnen und SozialarbeiterInnen im Team zusammen, um den komplexen Alltagsherausforderungen unserer Patienten gerecht zu werden. Neben einer konkreten Beratung, werden im Rahmen des Entlassungsmanagements alle nötigen Maßnahmen veranlasst, um eine optimale und bedarfsgerechte Anschlussversorgung zu gewährleisten.

Weiterempfehlen