Hinweis

Infos zum Corona-Diagnostikzentrum und zur Corona-Hotline erhalten Sie hier.

Historie des Klinikums Hochsauerland

Die drei Arnsberger Krankenhäuser St. Johannes-Hospital Neheim, Karolinen-Hospital Hüsten und Marienhospital Arnsberg haben sich im Jahr 2011 zum Klinikum Arnsberg zusammengeschlossen.
Im Herbst 2017 folgte die Fusion mit dem St. Walburga-Krankenhaus Meschede. Die gemeinsame Krankenhausgesellschaft firmiert seit Mitte April 2018 unter dem Namen Klinikum Hochsauerland. Alle vier Krankenhäuser der Klinikum Hochsauerland GmbH blickten zum Zeitpunkt der Fusion bereits auf eine traditionsreiche Geschichte zurück.

Weiterempfehlen