Menu

am Standort

Ausbildung zum/r Operationstechnische/r Assistent/in (OTA)

Deine Aufgaben während der Ausbildung:

Der Operationsbereich wird Dein place to be. Du versorgst Patient:innen vor und nach der OP und unterstützt Ärzt:innen während des Eingriffs. Ohne Deine Hilfe wären sie so gut wie aufgeschmissen. „Skalpell und Tupfer, bitte!“ Werden sterile Operationsinstrumente benötigt, bist Du sofort zur Stelle und reichst sie an. Wenn Du jetzt denkst, es könnte irgendwann Langeweile aufkommen, liegst Du falsch. Denn Dein Wissen und Können wird in verschiedenen medizinischen Fachbereichen (Chirurgie, Orthopädie, Geburtshilfe und Gynäkologie, etc.) und an unterschiedlichen Standorten des Klinikums benötigt. Du merkst also schon: Operationen, Funktionsbereiche (z.B. Endoskopie) und auch die operativen Behandlungsteams sind immer andere.

So läuft die Ausbildung ab:

Die dreijährige Ausbildung startet zum 1. August eines Jahres. In dieser Zeit warten praktische Einsätze im Klinikum, aber auch theoretische Unterrichtstunden in der Bildungsakademie der Gesundheits- und Sozialwirtschaft Hochsauerland gGmbH auf Dich. Fachgespräche mit Ärzt:innen über Anatomie und Physiologie, Mikrobiologie oder die vielfältigen Operationstechniken sind für Dich schon bald keine große Herausforderung mehr. Außerdem lernst Du alles über Krankheitslehre und Hygiene. Weil Deine Aufgaben in der Ausbildung und auch im Job echt wichtig sind und Du viel Verantwortung trägst, bist Du nie alleine. Unsere Praxisanleiter:innen stehen Dir zur Seite und geben Dir die notwendige Sicherheit.

So viel verdienst Du:

Während Deiner Ausbildung zum bzw. zur Operationstechnischen Assistent:in bekommst Du jedes Jahr mehr Geld aufs Konto überwiesen:

  • 1. Ausbildungsjahr: 1.190,69 Euro
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.252,07 Euro
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.353,38 Euro

Und natürlich stellen wir Dir alle notwendigen Lernmittel und die Berufskleidung zur Verfügung.

Diese Voraussetzungen solltest Du erfüllen:

Du feierst Arztserien und lässt dafür an Streaming-Abenden bei anderen beliebte Action-, Mystery- und Drama-Serien links liegen? Super, denn Interesse an medizinischen Themen und den Abläufen im Krankenhaus solltest Du auf jeden Fall mitbringen. Im besten Fall weißt Du sogar schon, wie wichtig Teamarbeit und Hygiene in dem Job sind und dass Du beim Anblick von Körperflüssigkeiten nicht gleich in Ohnmacht fallen solltest. Wenn Du außerdem volljährig bist und die Fachoberschulreife bzw. einen gleichwertigen Schulabschluss vorweisen kannst, dann bewirb Dich direkt bei uns.

So kannst Du Dich bewerben:

Die Ausbildung im und am Operationssaal klingt nach Deinem persönlichen Paradies? Dann schick uns Deine Online-Bewerbung. Solltest Du noch Fragen haben, ruf uns an oder schreib uns eine E-Mail. Wir helfen Dir gerne weiter!

Anna Wiese
Personalentwicklung
Anna Wiese

Du möchtest gerne eine Ausbildung OTA machen, weißt aber nicht ob das auch mit der Klinik bei dir vor Ort möglich ist? 
Wende dich gerne direkt an unseren Campus Bildung, die Kolleg:innen dort können dir weiterhelfen.

Kooperationspartner in der Ausbildung

Weiterempfehlen

Ihre Bewerbung in nur 60 Sekunden!

Sie haben die Möglichkeit sich bei uns innerhalb von wenigen Klicks zu bewerben. Wählen Sie eine der beiden Möglichkeiten aus. Wie möchten Sie sich bewerben?

Frage zur Schnellbewerbung Ich habe eine Frage zur Schnellbewerbung Hier klicken!

Kurzbefragung

Bitte beantworten Sie uns diese fünf kurzen Fragen und verraten Sie uns noch, wer Sie sind. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Für welchen Bereich interessieren Sie sich?

Pflege & Funktionsdienst
Ärztinnen & Ärzte
Medizinisch-technische Berufe & Therapie
Technik & Handwerk
Ausbildung
Derzeitige Berufsbezeichnung:

Über welche Abschlüsse verfügen Sie?

Schulabschluss
Berufsausbildung
Studium
Sonstige
Falls Sie über eine Ausbildung oder ein Studium verfügen, in welcher Fachrichtung?

Welches Arbeitszeitmodell passt zu Ihnen?

Vollzeit
Teilzeit
Geringfügige Beschäftigung

Wie sind Sie auf uns bzw. das Stellenangebot aufmerksam geworden?

Durch Mitarbeiter:innen
Durch soziale Medien (Facebook, Instagram, YouTube, LinkedIn)
Durch Stellenportale (Indeed, StepStone)
Durch die Zeitungen

Wann können wir Sie werktags am besten telefonisch erreichen?

Morgens (zwischen 8-11 Uhr)
Mittags (zwischen 11-14 Uhr)
Nachmittags (zwischen 14-17 Uhr)
Anrede:
  • Weiblich
  • Männlich
  • Divers
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise).

Lebenslauf hochladen

Hier haben Sie die Möglichkeit Ihren aktuellen Lebenslauf hochzuladen. Und verraten Sie uns noch wer Sie sind. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Datei hochladen
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise).

Vielen Dank!

Vielen Dank für Ihre Bewerbung und Ihr entgegengebrachtes Interesse.
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Erfolgreich
Frage zur Schnellbewerbung Ich habe eine Frage zur Schnellbewerbung Hier klicken!
Schnellbewerbung