Menu

am Standort

MTRA/ MFA/ OTA Neuroradiologie (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit in Neheim am Standort St. Johannes-Hospital

Ihr neuer Arbeitsplatz:

Die Klinik für interventionelle Radiologie und Neuroradiologie versorgt innerhalb der Standorte die jeweiligen Fachkliniken des Klinikums mit der notwendigen bildgebenden Diagnostik sowie interventionellen Prozeduren. Hierzu werden neben projektionsradiographischen Installationen und DL- Anlagen, drei Mehrzeilen-CT (80 Zeiler sowie 320 Zeiler), ein Mehrkanal-Hochfeld-MRT sowie verschiedene mobile C-Bögen betrieben. In der Klinik für interventionelle Radiologie und Neuroradiologie wird eine hochmoderne biplanare DSA-Anlage für alle diagnostischen und therapeutischen neuroradiologischen und allgemein radiologischen Eingriffe betrieben. Mit der Etablierung der Klinik für interventionelle Radiologie und Neuroradiologie unter der Führung des Chefarztes Herrn Dr. Alexander Ranft gehen wir einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg der umfassenden Notfall- und Schlaganfallversorgung.

Wir bieten Ihnen:

 Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Prä-und postoperative Versorgung der Patienten:innen
  • Betreuung der Patienten:innen
  • während der Untersuchung
  • Dokumentation und Registrierung der Untersuchungen

Sie bringen mit:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Medizinisch technischen Radiologieassistenten (m/w/d)
  • idealerweise Kenntnisse im beschriebenen Tätigkeitsfeld
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Begeisterung für moderne diagnostische Verfahren
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Rufdiensten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Engagement und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • gute Organisationsfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise

Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Alina Biasotto
Pflegepersonalentwicklung
Alina Biasotto
Weiterempfehlen