Campus Bildung und Changemanagement

Fort- und Weiterbildung

Regelmäßige Fort- und Weiterbildung sind elementare Bausteine für eine kompetente und sichere Vorgehensweise in der Patientenversorgung sowie der Sicherung und Weiterentwicklung einer Klinik. Durch Qualifikation wird das Fundament gelegt, sich mit den vielen verschiedenen Aspekten und Vorgaben aus Medizin, Pflege, Wissenschaft und Technik fach- und sachgerecht, basierend auf einem aktuellen Wissensniveau auseinander zu setzen.

Um diesen großen Anforderungen an Fachspezifikationen in der Wissensvermittlung und im Lernangebot gerecht zu werden, unterscheiden wir innerhalb der Organisation in der Bildungsakademie zwischen Fortbildungen und Weiterbildung.

Ansprechpartnerin für Fortbildungen

Annika Junghölter
Referentin Fort- und Weiterbildung
Annika Junghölter

Ansprechpartner für Weiterbildungen

Peter Schauerte
Ausbildungsleitung OTA
Peter Schauerte
Weiterempfehlen