Unsere Werteorientierung

Der Mensch im Mittelpunkt

Christliche Werte

Das Klinikum Hochsauerland steht für ein auf den zentralen christlichen Werten der Nächstenliebe, Toleranz und Respekt beruhendes Selbstverständnis medizinisch verantwortlicher Versorgung der Patienten, ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, sozialer Stellung, Religion und Anschauung.

Betreuung nach individuellen Bedürfnissen

Gesundheit, Bedürfnisse und Wohlbefinden unserer Patienten stehen im Mittelpunkt unserer Leistungen und Services. Dafür setzen wir unsere gesamte Kompetenz, Erfahrung und Professionalität als Individuen und Organisation ein, ob in der medizinischen oder psychologischen Betreuung, in der Pflege, der Seelsorge oder im Service.

Patientenorientiertes Handeln

Wir verstehen uns als verstehende und lernende Organisation. Deshalb gilt unser besonderes Augenmerk den Anregungen und Hinweisen unserer Patienten und deren Angehörigen. Wir wollen, dass sich die Menschen, die zu uns kommen, gut aufgehoben fühlen. Deshalb sorgen wir für eine möglichst angenehme Atmosphäre in unseren Häusern.

Unsere Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter als wichtigste Ressource

Die wertvollste Ressource im Klinikum Hochsauerland sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihre Kompetenzen und Erfahrungen, ihr Leistungsvermögen, ihre Motivation und ihr Engagement sind entscheidend für die Reputation und den wirtschaftlichen Erfolg des Klinikums.

Förderung zur Qualitätssteigerung

Mit offener Kommunikation und partnerschaftlichem Dialog fördern wir die Transparenz und das gegenseitige Verständnis innerhalb der Organisation und binden unsere Mitarbeiter in wichtige Entscheidungs- und Veränderungsprozesse mit ein. Wir fördern unsere Mitarbeiter in ihrer professionellen Entwicklung aktiv durch bedarfsgerechte Weiterbildung und Qualifizierung.

Mitarbeiterorientierte Arbeitsbedingungen

Als familienfreundliches Krankenhaus bieten wir familienfreundliche Arbeitsstrukturen. Es ist unser gemeinsames Anliegen, die Arbeitsbedingungen im Klinikum Hochsauerland so zu gestalten, dass alle Mitarbeiter ihren Aufgaben optimal nachkommen können.

Handlungsleitlinien

Unser Selbstverständnis

Mit Respekt, Höflichkeit, Klarheit und gegenseitiger Wertschätzung praktizieren wir eine kooperative, teamorientierte Führungskultur, die hohe Verbindlichkeit, Transparenz, Akzeptanz und gegenseitiges Vertrauen erzeugt. Wir pflegen eine offene und konstruktive Kommunikationskultur zu allen wichtigen Themen und Anforderungen ungeachtet von Aufgabe, Stellung und Vorbildung der Mitarbeiter.

Vorbildliche Impulse setzen

Führungskräfte und Mitarbeiter auf allen Ebenen nehmen ihre Verantwortung konsequent und erkennbar wahr und verhalten sich besonders im Konfliktfall konstruktiv und lösungsorientiert. Unsere Führungskräfte werden ihrer Vorbildfunktion gerecht, indem sie beispielhafte Impulse setzen bei der Bewältigung der täglichen Anforderungen und bei der kontinuierlichen Optimierung und Weiterentwicklung der Leistungsfähigkeit des Klinikum Hochsauerland.

Qualitätsorientierung

Qualität als oberstes Gebot

Die qualitätsorientierte Leistungserbringung für unsere Patienten ist unser oberstes Gebot. Diese Qualitätsorientierung ist in allen Handlungen nach innen und außen spürbar. Wir fühlen uns einem ganzheitlichen Behandlungs- und Dienstleistungsprinzip verpflichtet.

Leistungsfähigkeit optimieren

Wir analysieren konsequent und regelmäßig unserer Stärken und Schwächen in allen Leistungsbereichen und messen uns am Urteil unserer Patienten, Kunden und Partner. Wir optimieren unsere Leistungsfähigkeit in einem kontinuierlichen, fachbereichs- und berufsgruppen-übergreifenden Verbesserungsprozess.

Innovative Lösungen in allen Leistungsbereichen sind ein wesentliches Erfolgsmerkmal unseres Hauses. Deshalb gehen wir aktiv neue Wege und fördern den Mut zu außergewöhnlichen Lösungen.

Wirtschaftlichkeit / Zukunftsfähigkeit

Ein zukunftsfähiges Klinikmodell

Im Klinikum Hochsauerland sind Wirtschaftlichkeit, Effizienz und konsequent patientenorientierte Betreuung und Pflege kein Widerspruch. Wir verbinden Humanität, Leistungsfähigkeit und wirtschaftlich erfolgreiches Handeln zu einem markt- und zukunftsfähigen Klinikmodell. Der respektvolle,  kooperative und faire Umgang mit unseren Kunden und unseren Partnern ist uns Selbstverständlichkeit und Qualitätsmaßstab zugleich.

Voraussetzungen für die Wettbewerbsfähigkeit

Effizienter Einsatz aller Ressourcen sowie konsequente Leistungsorientierung und -optimierung sind Voraussetzungen für die Wettbewerbsfähigkeit des Klinikum Hochsauerland. Mit einer starken Marktposition schaffen wir langfristige Sicherheit für Patienten, Mitarbeiter, Kunden, Partner, Träger und Region.

Innovationen für nachhaltigen Erfolg

Wir profilieren die Besonderheiten unseres Hauses in der Öffentlichkeit und differenzieren uns damit positiv vom Wettbewerb. Dazu bedienen wir uns modernster Methoden, Technologien und Verfahren, nutzen neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und entwickeln eigene, innovative Lösungen für den nachhaltigen Erfolg des Modells Klinikum Hochsauerland.

Leistungs- und Kooperationskultur

Grundlagen unseres Handelns

Kooperation und Kommunikation sind wesentliche Grundlagen für werteorientiertes gesellschaftliches, wissenschaftliches und wirtschaftliches Handeln. Das Klinikum Hochsauerland orientiert sich an einer offenen und selbstbewussten Kommunikationskultur – nach innen und außen. Akzeptanz und Vertrauen der Öffentlichkeit sind Ziel und Ansporn zugleich.

Leistung und Kooperation verbunden

Die Verbindung von Leistungs- und Kooperationskultur nach innen und nach außen gehört zu einem besonderen Merkmal des Klinikum Hochsauerland. Damit geben wir unserer besonderen Verantwortung und unserem Selbstbewusstsein Ausdruck, das Klinikum Hochsauerland zu einem erfolgreichen Beispiel im Gesundheitswesen zu machen.

Weiterempfehlen

Ihre Bewerbung in nur 60 Sekunden!

Sie haben die Möglichkeit sich bei uns innerhalb von wenigen Klicks zu bewerben. Wählen Sie eine der beiden Möglichkeiten aus. Wie möchten Sie sich bewerben?

Frage zur Schnellbewerbung Ich habe eine Frage zur Schnellbewerbung Hier klicken!

Kurzbefragung

Bitte beantworten Sie uns diese fünf kurzen Fragen und verraten Sie uns noch, wer Sie sind. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Für welchen Bereich interessieren Sie sich?

Pflege & Funktionsdienst
Ärztinnen & Ärzte
Medizinisch-technische Berufe & Therapie
Technik & Handwerk
Ausbildung
Derzeitige Berufsbezeichnung:

Über welche Abschlüsse verfügen Sie?

Schulabschluss
Berufsausbildung
Studium
Sonstige
Falls Sie über eine Ausbildung oder ein Studium verfügen, in welcher Fachrichtung?

Welches Arbeitszeitmodell passt zu Ihnen?

Vollzeit
Teilzeit
Geringfügige Beschäftigung

Wie sind Sie auf uns bzw. das Stellenangebot aufmerksam geworden?

Durch Mitarbeiter:innen
Durch soziale Medien (Facebook, Instagram, YouTube, LinkedIn)
Durch Stellenportale (Indeed, StepStone)
Durch die Zeitungen

Wann können wir Sie werktags am besten telefonisch erreichen?

Morgens (zwischen 8-11 Uhr)
Mittags (zwischen 11-14 Uhr)
Nachmittags (zwischen 14-17 Uhr)
Anrede:
  • Weiblich
  • Männlich
  • Divers
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise).

Lebenslauf hochladen

Hier haben Sie die Möglichkeit Ihren aktuellen Lebenslauf hochzuladen. Und verraten Sie uns noch wer Sie sind. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Datei hochladen
  • Pflege & Funktionsdienst
  • Ärztinnen & Ärzte
  • Medizinisch-technische Berufe & Therapie
  • Verwaltung & IT
  • Technik & Handwerk
  • Ausbildung
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise).

Vielen Dank!

Vielen Dank für Ihre Bewerbung und Ihr entgegengebrachtes Interesse.
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Erfolgreich
Frage zur Schnellbewerbung Ich habe eine Frage zur Schnellbewerbung Hier klicken!