Besuchsregelung im Klinikum Hochsauerland

Zum Schutz der Patienten und Beschäftigten gelten im Klinikum Hochsauerland auch über den 30.06.2022 hinaus folgende Besuchsregelungen:

Besuchszeiten:

  • Ab wann? Ab dem Aufnahmetag
  • Wann? Täglich von 13:30 bis 17:30 Uhr
  • Wie oft? 2 verschiedene Besuchspersonen pro Tag, zeitgleich nur ein Besucher pro Patient
  • Wie lange? 2 Stunden pro Tag und Patient

Welche Dokumente sind zum Einlass erforderlich:

  • Gültiger Lichtbildausweis
  • Negativer zertifizierter AntiGen-Test ("Corona-Schnelltest")

    Bitte beachten Sie:
  • Die offiziellen negativen AntiGen-Testergebnisse müssen mitgebracht werden. Ihr nächstgelegenes Testzentrum finden Sie hier! 
  • FFP2-Maskenpflicht, Abstandsgebot von mind. 1,5 Metern zu anderen Personen und Händedesinfektionsregeln

Wer braucht einen negativen Test und wie lange ist dieser „gültig“?
Jeder Besucher benötigt einen negativen zertifizierten Corona-Test zum Einlass – unabhängig von seinem Immunstatus oder der Dauer seines Besuches. 

  • Gültigkeit eines Antigen-Tests:    24 h

Details:

  • Patientinnen und Patienten können ab dem ersten Tag ihres Aufenthaltes in der Zeit von 13:30 bis 17:30 Uhr täglich für 120 Minuten Besuch von bis zu zwei verschiedenen Personen erhalten (zeitgleich nur ein Besucher pro Patient).
  • Der Zugang ist allen Besuchern mit einem anerkannten negativen AntiGen-Test (nicht älter als 24 h) möglich. Besucher:innen müssen sich am Empfang melden und das negative AntiGen-Test Zertifikat sowie einen gültigen Lichtbildausweis vorlegen. 
  • Weiterhin gelten auf dem Klinikgelände die Maskenpflicht (FFP2-Maske, ohne Atemschutzventil), die von Besuchern auch im Krankenzimmer getragen werden muss, das Abstandsgebot von mind. 1,5 Metern zu anderen Personen und die Händedesinfektionsregeln. Die Besuchsregelung dient dem Schutz der Patienten und Patientinnen sowie der Beschäftigten und wird in regelmäßigen Abständen überprüft.

Davon abweichende Regelungen sind in besonderen Behandlungsfällen möglich:

  • Bereich Kinder und Jugendmedizin
    Stationär behandelte Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben Besuchsrecht ab dem ersten Behandlungstag. Das Besuchsrecht ist auf die Eltern beschränkt.
  • Bereich der Geburtshilfe
    Nach erfolgter „Risiko-Abfrage“ kann bei der Geburt eine asymptomatische Person mit aktueller negativer Antigen-Testung als Begleitperson anwesend sein. Für die Benutzung des „Familienzimmers“ besteht eine abteilungsinterne Regelung. Abweichend und ergänzend zu den allgemeinen Besuchsregelungen können Väter oder eine andere Begleitperson Mutter und Kind zwischen 10:00 und 17:00 Uhr über den gesamten Zeitraum auf unserer Familienstation besuchen. Für berufstätige Väter können nach Absprache in Ausnahmefällen abweichende Zeiten vereinbart werden.
  • Begleitungsbedürftigen Patienten
    Die Begleitung bei Gesprächen mit ernster persönlicher Trageweite für Patienten/-innen sowie die Begleitung von Patientinnen/Patienten in palliativen Behandlungssituationen sowie Sterbenden sind uneingeschränkt möglich und terminlich mit dem behandelnden Arzt abzustimmen.

Ausnahmen von der Testpflicht:

Ausgenommen von der Testpflicht sind symptomfreie Patienten die Ambulanzen und Tageskliniken (in räumlich und organisatorisch vom Klinikbetrieb getrennten Bereichen) zur ambulanten Behandlung aufsuchen, hier gilt die FFP-2-Maskenpflicht.

Das Klinikum Hochsauerland weist daraufhin, dass

  • an den jeweiligen Standorten keine Kapazitäten bzw. Angebote zur Durchführung von Antigen-Schnelltest für Besucher bestehen.
  • gemäß der Dritten Verordnung zur Änderung der Coronavirus-Testverordnung Besucher in stationären bzw. ambulanten Pflege- und Krankeneinrichtungen auch nach dem 30. Juni 2022 Anspruch auf kostenlose Tests in anerkannten Testzentren haben.
Weiterempfehlen

Ihre Bewerbung in nur 60 Sekunden!

Sie haben die Möglichkeit sich bei uns innerhalb von wenigen Klicks zu bewerben. Wählen Sie eine der beiden Möglichkeiten aus. Wie möchten Sie sich bewerben?

Frage zur Schnellbewerbung Ich habe eine Frage zur Schnellbewerbung Hier klicken!

Kurzbefragung

Bitte beantworten Sie uns diese fünf kurzen Fragen und verraten Sie uns noch, wer Sie sind. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Für welchen Bereich interessieren Sie sich?

Pflege & Funktionsdienst
Ärztinnen & Ärzte
Medizinisch-technische Berufe & Therapie
Technik & Handwerk
Ausbildung
Derzeitige Berufsbezeichnung:

Über welche Abschlüsse verfügen Sie?

Schulabschluss
Berufsausbildung
Studium
Sonstige
Falls Sie über eine Ausbildung oder ein Studium verfügen, in welcher Fachrichtung?

Welches Arbeitszeitmodell passt zu Ihnen?

Vollzeit
Teilzeit
Geringfügige Beschäftigung

Wie sind Sie auf uns bzw. das Stellenangebot aufmerksam geworden?

Durch Mitarbeiter:innen
Durch soziale Medien (Facebook, Instagram, YouTube, LinkedIn)
Durch Stellenportale (Indeed, StepStone)
Durch die Zeitungen

Wann können wir Sie werktags am besten telefonisch erreichen?

Morgens (zwischen 8-11 Uhr)
Mittags (zwischen 11-14 Uhr)
Nachmittags (zwischen 14-17 Uhr)
Anrede:
  • Weiblich
  • Männlich
  • Divers
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise).

Lebenslauf hochladen

Hier haben Sie die Möglichkeit Ihren aktuellen Lebenslauf hochzuladen. Und verraten Sie uns noch wer Sie sind. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Datei hochladen
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise).

Vielen Dank!

Vielen Dank für Ihre Bewerbung und Ihr entgegengebrachtes Interesse.
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Erfolgreich
Frage zur Schnellbewerbung Ich habe eine Frage zur Schnellbewerbung Hier klicken!