Stellenangebote.jpg


Vielfalt und Spitzenmedizin im Klinikum Hochsauerland

  • Infrastuktur / Bau
  • Infrastruktur GmbH

Mitarbeiter Einkauf (m/w/d)

 

in Vollzeit am Verwaltungsstandort Goethestraße in Neheim

 

Neben den vier Krankenhausstandorten in Meschede und Arnsberg gehören zum Klinikum Hochsauerland zwei Medizinische Versorgungszentren, zwei Bildungsstätten für Pflegeberufe, eine Servicegesellschaft und ein Pflegezentrum mit Altenpflegeheim und Kurzzeitpflege (80 Plätze) sowie mit einer Tagespflege (12 Plätze). Pro Jahr werden in den vier Krankenhäusern ca. 40.000 Patienten stationär und über 65.000 Patienten ambulant behandelt. Das Klinikum Hochsauerland beschäftigt über 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster. Die Klinikum Hochsauerland Infrastruktur GmbH betreut im Klinikverbund die Bereiche Technischer Dienst, Medizintechnik, ZSVA, Einkauf und Modulversorgung sowie IT-Infrastruktur.

 

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Kosten-, termin- und qualitätsgerechte Beschaffung
  • Erarbeitung von Sachkostenanalysen und Angebotsvergleichen
  • Beobachtung der Beschaffungsmärkte und Marktbewegungen
  • Einkauf von Ge- und Verbrauchsmaterial sowie Investitionsgütern
  • Pflege der Material- und Einkaufsdaten in SAP
  • Erstellen von Analysen für die Einkaufsleitung und die Geschäftsführung
  • Steuerung des Vertragswesens
  • Begleitung der Verhandlungen von langfristigen Rahmenverträgen
  • Durchführung von Stationsinventuren
  • Unterstützung des Einkaufcontrolling

 

    

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

 

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Einkauf
  • umfassende und mehrjährige Erfahrung im Beschaffungswesen vorzugsweise Krankenhausbereich
  • selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise,
  • hohe sozial Kompetenz und Erfahrung im Bereich Personalführung
  • die Bereitschaft zur Übernahme von Personalverantwortung im Bereich Materialwirtschaft und Logistik.
  • Kenntnisse im Materialwirtschaft-Programm SAP/R3 sowie MS-Office

 

 

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

 

 

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Timur Tasci, Leiter Einkauf, unter der Rufnummer 0151 14798437 gerne zur Verfügung.

 

 

Gute Arbeitsbedingungen bedeuten für uns:

 

Betriebssport · arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung · familiäre Atmosphäre
· strukturierte Einarbeitung · Zuschüsse zu Fitnessstudios · umfangreiche Sozialleistungen · flexible Arbeitszeiten · BEM · E-Bike-Leasing · Förderung der individuellen Weiterentwicklung · betriebliches Gesundheitsmanagement  Mitarbeitervergünstigungen · sicherer Arbeitsplatz

 


als PDF downloaden
Weiterempfehlen