Hinweis

Infos zum Corona-Diagnostikzentrum und zur Corona-Hotline erhalten Sie hier.

 gutes-leben-region.jpg


Ausspannen und Wohlfühlen - Leben in der Region

Leben und arbeiten in der Mitte Deutschlands

Das Sauerland, Herzstück von NRW, ist nicht nur Heimat des Klinikums Hochsauerland, sondern auch das Zuhause gesunder mittelständischer Produzenten und über 150 Weltmarktführer. Gemeinsam mit starken Unternehmen wie Falke, Trilux, Dornbracht, Infineon, Veltins, Erco, Wepa, Hella, Mennekes oder Ritzenhoff sind wir wachsender Motor der Region Südwestfalen. Wir bieten spannende und anspruchsvolle Job- und Ausbildungsmöglichkeiten für Persönlichkeiten, die sich für uns  begeistern, um hier in der Mitte Deutschlands mit uns zu arbeiten.

Gutes Leben, Erlebnis-Orte und echte Herausforderungen

Schwingende Landschaften, lange Bergkämme, 100 Pistenkilometer direkt vor der Tür, bezahlbarer Wohnraum, weite Täler, hübsche Fachwerkdörfer, Schützenfeste, Fern-Wanderwege, Industriestark, Winterberg, Willingen, Warstein und Grevenstein, Gesundheit, Downhill-Parks, Bike-Strecken, sechs Hochschulen, knackige Tourenkilometer, Weltmarktführer, Weltcup-Skispringen, Segeln, Landeier, Bergwerks-Tauchen, Natur-Parks, Top-Arbeitgeber, anspruchsvolle Trails, Ruhrtal-Radweg, Montgolfiade, Lebensqualität, Bahn- und Autobahnverbindungen direkt nach Düsseldorf, Münster, Köln oder Kassel. All das und noch viel mehr ist Sauerland. Echt.

Willkommen in Arnsberg und Meschede

Die Städte Arnsberg mit rund 74.000 und Meschede mit rund 31.000 Einwohnern liegen in dem waldreichen, authentischen Lebensraum zwischen Dortmund und Kassel. Der Naturpark Arnsberger Wald ist Naturschutzgebiet und eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands. Die nur wenige Autominuten entfernten Seen Möhne, Sorpe und Henne machen Arnsberg, ebenso wie Meschede, zu beliebten Urlaubszentren mit ausgezeichneter Infrastruktur, direkten Autobahnanschlüssen und stündlichem Bahntakt in Richtung Ruhrgebiet und Hessen. Arnsberg besticht mit verwinkelten Gassen und seiner mittelalterlichen Schlossruine. Facettenreich ist die Regierungsstadt vor allem durch sein kulturelles Angebot, zahlreichen Veranstaltungen und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Neben der Freilichtbühne in Herdringen, dem Wildwald Vosswinkel oder dem Freizeit- und Erlebnisbad NASS prägen die jährlichen Veranstaltungen wie der Weihnachtsmarkt, der Internationale Sauerländer Käsemarkt, der Arnsberger Kunstsommer oder die Großveranstaltung Tough Mudder das Stadtbild. Als moderne Einkaufsstadt und Zentrum der deutschen Leuchtenindustrie präsentiert sich der Stadtteil Neheim.

Meschede ist zugleich starker Wirschaftsstandort, junger Fachhochschulstandort mit aktuell rund 5.500 Studierenden im Sauerland und liebenswerte Stadt direkt am Hennesee. Starke mittelständische Unternehmen, inhabergeführter Handel und ein gut ausgebauter Dienstleistungssektor bilden mit kreativen Köpfen das ökonomische Rückgrat der Kreisstadt. Die Menschen nutzen die Region für Erholung, Erlebnis, Kultur und Sport. (Er)Leben an Henne und Ruhr – dies gilt für Große und Kleine das ganze Jahr über. Von Comedy über Kunstausstellungen bis zum Henneseefest – Meschede bietet viel an Feierabend-, Vereins- und Willkommenskultur.

Weiterempfehlen