Veranstaltungen

  • Werdende Eltern & Familien

MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Sie können den Stress nicht aufhalten, aber Sie können lernen anders damit umzugehen.

MBSR ist hilfreich bei der Bewältigung von Stress- und Drucksituationen im alltäglichen Leben. Das können die täglich zu bewältigenden Herausforderungen im Arbeitsalltag oder Familienleben sein. Sie lernen praktische Achtsamkeitsübungen kennen und erfahren, wie Sie diese Übungen fortlaufend in Ihren Alltag integrieren können. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Wahrnehmung der eigenen Grenzen und der entsprechenden Distanzierung negativer Gedanken und Gefühle in Stresssituationen gelegt. Sie entwickeln ein Gespür dafür Ihre körperlichen Grenzen zu bemerken, Signale zu deuten und den alltäglichen Problemen mit mehr Gelassenheit zu begegnen - und zwar mit einer von Ihnen praktizierten Achtsamkeit und Selbstfürsorge.

MBSR ist geeignet, wenn Sie:

  • Gestresst sind am Arbeitsplatz
  • Überfordert sind durch Familie (Pflegesituation, kleine Kinder)
  • In einer Lebenskrise sind (Trennung, Scheidung, Tod)
  • Sie an einer chronischen Krankheit leiden (Z. B. Migräne)
  • Sie Schmerzpatient sind
  • Sie an einer Krebserkrankung leiden
  • Sie präventiv etwas für sich machen möchten

Der Kurs beinhaltet:

  • Ein individuelles Vorgespräch
  • 8 Kursabende je 2,5 Stunden
  • einen Tag der Achtsamkeit
  • ein ausführliches Handbuch
  • CD`s, um Zuhause üben zu können

Inhaltliche Schwerpunkte:

Theorie:

  • Stressentstehung – achtsamer Umgang mit Stress
  • Umgang mit schwierigen Gefühlen und Denkmustern
  • Achtsame Kommunikation
  • Selbstfürsorge
  • Achtsamkeit im Alltag
  • Wahrnehmung und Selbstwahrnehmung

Praktische Übungen:

  • Body Scan
  • Sanfte Yogaübungen
  • Sitzmeditation, Gehmeditation
  • Achtsame Wahrnehmungsübungen

Kursleitung: Elisabeth Frohwein
Beginn des nächsten MBSR Kurses: 8 Termine ab 22.10.2020, 18.00 - 20.30 Uhr
Tag der Achtsamkeit: wird noch terminiert
Ort: Klinikum Hochsauerland, Karolinen Hospital, Stolte Ley 9, 59759 Arnsberg, in den Räumen der Elternschule (Hochhaus)
Kosten: nach Vereinbarung mit der Referentin, incl. individuellem Vorgespräch, CD´S mit denen Sie Zuhause üben können, ausführlichem Teilnehmerhandbuch, Achtsamkeitstag

Weiterempfehlen