Veranstaltungen

  • Interessierte & Betroffene

Selbsthilfegruppe Leukämie und Lymphom Hochsauerland trifft sich

Leukämie und Lymphom

Der Begriff „Blutkrebs“ bezeichnet diverse unterschiedliche Erkrankungen, die vom blutbildenden System des menschlichen Körpers ausgehen. Entsteht der Blutkrebs im Knochenmark, dann spricht man von einer Leukämie; entsteht er im lymphatischen Gewebe, dann liegt ein Lymphom vor. Bei jeder Form von Blutkrebs treten zunehmend bestimmte krankhafte Blutkörperchen auf, die das gesunde blutbildende System unterdrücken.

ALLE INTERESSIERTEN SIND HERZLICH EINGELADEN!!!

INFORMATIONEN UND ANMELDUNGEN

Vortrag Prof. Dr. Lenz, Uniklinik Münster

Ansprechpartner der Selbsthilfe-Gruppe:
Engelbert Bade, https://leukaemie-sauerland.de/#unterstuetzt-
Tel. 02932 203433

selbsthilfe@remove-this.arnsberg.de

Ort: Klinikum Hochsauerland: St. Walburga-Krankenhaus, Konferenzraum ggü. der Cafeteria, Schederweg 12, 59870 Meschede

Weiterempfehlen