herzwochen-khs.png
Dirk Böse
Chefarzt
Dr. med. Dirk Böse
Daniel Gießmann
Chefarzt
Dr. med. Daniel Gießmann
Norbert Albersmeier
DHS-Vertreter im HSK
Dr. med. Norbert Albersmeier

Herzwochen: Informationsabende in Arnsberg, Meschede und Winterberg

Die Herzwochen, eine bundesweite Aufklärungskampagne der Deutschen Herzstiftung zu einem aktuellen Herzkreislauf-Thema, finden jedes Jahr vom 1. bis 30. November statt. Das Ziel: Mit Unterstützung von Herzspezialisten aus Klinik und Praxis und weiteren Partnern sollen Betroffene, Angehörige und Interessierte die Möglichkeit bekommen, sich kompetent und laienverständlich über wichtige Aspekte der Herzgesundheit zu informieren. Dazu werden Vortragsveranstaltungen, Seminare und viele weitere Aktionen angeboten.

Das Klinikum Hochsauerland unterstützt die Kampagne und lädt im Rahmen der von der Herzstiftung ausgerufenen Herzwochen regelmäßig zu kostenfreien Informationsveranstaltungen ein.

Die Veranstaltungstermine im Rahmen der Herzwochen im Jahr 2021 werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Rückblick Herzwochen

Die Herzwochen im Rückblick

Partner

Deutsche Herzstiftung

Als unabhängige Patientenorganisation vertreten wir die Interessen der Herzpatienten. Wir klären über Herzkrankheiten auf und fördern die patientennahe Forschung. Mit unseren fundierten und für jedermann verständlichen Informationen bauen wir eine Brücke zwischen Herzpatienten, Angehörigen und Ärzten. Als gemeinnützige Organisation finanziert sie ihre Arbeit und Forschungsprojekte durch Mitgliedsbeiträge, Spenden, Erbschaften und Vermächtnisse. Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie die Arbeit mit einer Spende: www.herzstiftung.de.

Weiterempfehlen